Aktuelles

Notbetreuung in den Osterferien

 

Die von uns angebotene Notbetreuung soll auf die gesamten Osterferien ausgedehnt werden.  

Die Notbetreuung dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Erziehungsberechtigte in sog. kritischen Infrastrukturen tätig sind. Hierzu gehören insbesondere folgende Berufsgruppen:

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich,
  • Beschäftigte zur Aufrechterhaltung der Staats- und Regierungsfunktionen,
  • Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr,
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche.

Die vorgenannten Berufsgruppen zählen in der aktuellen Situation zu den gesamtgesellschaftlich zwingend aufrechtzuerhaltenden Bereichen.

Kinder werden ab sofort in die Notbetreuung auch dann aufgenommen, wenn allein eine Erziehungsberechtigte oder ein Erziehungsberechtigter zu einer der o.a. Berufsgruppen zuzurechnen ist.

Damit wir diese Notbetreuung entsprechend organisieren können, bitten wir alle Erziehungsberechtigten, die darauf angewiesen sind, sich 24 Stunden vorher per Mail an  

rs-himmelsthuer@schulen-hildesheim.de oder telefonisch unter 05121/3018300 zu melden.

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte,

damit nicht alles in Vergessenheit gerät, was in den letzten Wochen an Unterrichtsstoff behandelt wurde, und weil es zu Hause irgendwann langweilig werden kann, stellen die Lehrkräfte ihren Klassen und Lerngruppen Aufgaben zur häuslichen Bearbeitung. Eine Bewertung oder Benotung findet nicht statt. Jede Lehrkraft klärt mit ihrer Lerngruppe, wie eine Auswertung erfolgt.

Alle Schülerinnen und Schüler sollten daher mindestens einmal täglich ihre IServ-Mails abrufen. Dies gilt vorerst für die Zeit bis zu den Osterferien und für die drei Schultage danach.

 

Kein Unterricht ab Montag, 16.3.2020

Aufgrund der erlassenen Rundverfügung Nr. 4/2020 der Niedersächsischen Landesschulbehörde findet ab Montag, 16.3.2020, bis (vorläufig) Freitag, 18.4.2020, kein Unterricht statt. Details sind der Presseinformation des Kultusministeriums zu entnehmen, die Sie hier herunterladen können.

2020.03.13_-Rundverfuegung.pdf
PDF-Dokument [159.4 KB]

Berufsorientierungsmesse für Schüler von Realschule und Gymnasium

Großer Andrang herrschte an den Ständen der verschiedenen Firmen und Einrichtungen.

Open Stage bei Ars Saltandi

 

 

Die Vertikaltuch-AG der Realschule präsentierte sich bei Ars Saltandi.

 

 

 

 

JeT-Challenge

Der Wahlpflichtkurs Technik der Realschule Himmelsthür nimmt an der JeT-Challenge teil.

Fagus Cup

Die Realschule Himmelsthür belegte bei der dritten Auflage des Hallen-Fußballturniers um den Fagus-Cup in Alfeld den zweiten Platz.

Himmelsthürer Weihnachtsmarkt

Am ersten Adventswochenende fand der traditionelle Himmelsthürer Weihnachtsmarkt rund um die Realschule statt. 

Weihnachtsbasteln 2019

 

Zwei Tage bastelten die Jahrgänge 5-7 mit viel Engagement für den Weihnachtsmarkt

Müllsammel- und Umwelt-Aktionsstunden des 5. Jahrgangs

Diesmal waren unsere vier neuen 5. Klassen mit ihren Klassenleitungen aktiv.

Fahrt zur Gedenkstätte Bergen-Belsen

 

Auch in diesem Jahr besuchte unser 10. Jahrgang wieder die Gedenkstätte in Bergen-Belsen.Untertitel eingeben

Realschule Himmelsthür
Jahnstr. 25
31137 Hildesheim 

Telefon: 05121/3018300

E-Mail: rs-himmelsthuer@

schulen-hildesheim.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Realschule Himmelsthür