Pfandflaschenaktion

Seit Beginn des Schuljahres sammelt die Realschule Himmelsthür Pfandflaschen für einen guten Zweck. Ziel des Projektes ist es, die Schülerinnen und Schüler der Realschule Himmelsthür auf die Themen Nachhaltigkeit und Klimaschutz aufmerksam zu machen und diese dafür zu sensibilisieren. Denn statt die Flaschen einfach im Müll zu entsorgen oder im schlimmsten Fall achtlos wegzuwerfen, werden alle Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Realschule Himmelsthür aufgefordert, leere Pfand- und Mehrwegflaschen (am besten nur aus Plastik) in einen von Lehrkräften und Schülerinnen und Schülern gebauten großen Kasten zu werfen. Das Pfand für die Flaschen wird zu einem Teil an eine zukünftige afrikanische Partnerschule gespendet und zum anderen Teil für schulische Projekte verwendet. Schon nach einigen Tagen füllte sich die Sammelbox in der Pausenhalle mit gespendeten Pfandflaschen. Über den weiteren Verlauf der Sammelaktion soll u. a. auf der Homepage der Realschule regelmäßig berichtet werden.

 

Die Entstehung der Sammelbox

Realschule Himmelsthür

Jahnstr. 25

31137 Hildesheim
Telefon: 05121/3018300

E-Mail: rs-himmelsthuer@

schulen-hildesheim.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Realschule Himmelsthür