Das Francemobile machte Halt in Himmelsthür

Am 8.1.2019, gleich am 2. Schultag, erwartete die Schüler der fünften Klassen der Realschule Himmelsthür, ein ganz besonderes Ereignis: Martha Lagarde besuchte die 80 Schüler und Schülerinnen, um ihnen die französische Sprache und Kultur näher zu bringen. Sie kam um 9:50 mit ihrem Renault Kangoo, der mit zahlreichen Materialien bestückt war. Nachdem die junge Französin aus Bourges den Klassenraum mit Karten, Fotos, Bildern und Spielen, die an Frankreich erinnerten, ausgestattet hatte, ging es zunächst um das Kennenlernen. Martha stellte sich vor und die Schüler mussten je nach gewürfelter Zahl sich mit einem oder vier Sätzen vorstellen. Im Anschluss daran lernten die Schüler  erste französische Wörter und Sätze und dies mit den unterschiedlichsten Spielen. Martha unterhielt sich ausschließlich auf französisch mit den 10 oder 11jährigen Kindern, die viel Spaß an der neuen Sprache hatten. Sie waren sogar so begeistert, dass sie ganz traurig waren, dass Martha nicht noch einmal vorbeikommen kann, da alle Termine des Francemobil für dieses Jahr schon ausgebucht sind. Am Schluss der Stunde gab es noch eine typisch französische Süßigkeit, das Carambar, das so herrlich zwischen den Zähnen klebt. Die Schüler und Schülerinnen waren begeistert und freuen sich auf das nächste Schuljahr, weil sie dann endlich französisch lernen dürfen.

Realschule Himmelsthür
Jahnstr. 25
31137 Hildesheim 

Telefon: 05121/3018300

E-Mail: rs-himmelsthuer@

schulen-hildesheim.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Himmelsthür