Elternarbeit

Wir als Eltern wünschen uns für unsere Kinder eine gute, erfolgreiche Schulzeit. Dazu können wir auch etwas tun, denn die Schule ist keine Elternfreie Zone!  Im Gegenteil, zusammen mit den Eltern führen die Lehrer unsere Kinder zum Schulabschluss, denn: Eltern sind für den Schulerfolg ihrer Kinder sehr wichtig! Wirken Sie an einer erfolgreichen Schule mit, die Basis dafür ist bereits im Niedersächsischem Schulgesetz, den Erlassen und Vorschriften gelegt und die Realschule Himmelsthür nimmt aktive Eltern dankbar an! Nutzen Sie gleichzeitig die Gelegenheit, lernen Sie die Umgebung in der sich Ihr Kind bewegt und die Menschen, mit denen es Umgang hat, kennen!

 

Was Sie tun können?

Das Einfachste, bleiben Sie im Bilde durch:

  • Teilnahme an den Elternabenden

  • Besuchen des Elternsprechtages

  • In Kontakt mit den Lehrkräften bleiben

     

    Zeigen Sie Engagement:

  • werden Sie für einzelne Aktivitäten der Klasse/ Schule zeitlich aktiv

  • unterstützen Sie Aktivitäten durch Sachspenden

  • Unterstützen Sie den Förderverein durch Ihre Spende oder werden Sie Mitglied!

  • Unterstützen Sie Ihre Klasse,

  • Organisieren Sie die Elternschaft Ihrer Klasse als Klassenelternvertreter

  • Nehmen Sie aktiv an Elternversammlungen teil

     

    Nutzen Sie die Möglichkeit an der Schule mitzuwirken:

    lassen Sie sich als Klassenelternvertreter bzw. Stellvertreter wählen und werden

    dadurch Mitglied des Schulelternrates. Der SER wählt z.B. die Elternvertreter in den Schulvorstand, die Gesamt- und die Fachkonferenzen.

    Als gewählter Vertreter der Gesamtkonferenz wirken Sie an der Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schule mit, wenn z.B. über die Grundsätze der Leistungsbewertung und Beurteilung entschieden wird.

    Als gewählter Vertreter in der Fachkonferenz nehmen Sie an Beschlüssen über

    die Umsetzung von Lehrplänen etc. teil.

    Sie haben die Chance an der Schule mitzubestimmen:

    Nutzen Sie dies als Mitglied des Schulvorstandes. Dieser wird alle 2 Jahre neu gewählt. Hier treffen sich Lehrer, Eltern- und Schülervertreter gleichberechtigt!

    Die Aufgabe des Schulvorstandes ist es den Rahmen der schulischen Qualität fest zu legen.

    Elterninteressen über die eigene Schule hinaus:

    Sie können sich als Mitglied des SER in den Kreiselternrat des Landkreises bzw. in

    den Stadtelternrat der Stadt Hildesheim wählen lassen. Hier können Sie in Kontakt mit der Verwaltung als Schulträger und den politischen Vertretern im Schulausschuss kommen.

     

    Mehr Informationen gewünscht?

    Gute Informationen für Eltern, Klassenelternvertreter, über Mitwirkung und Mitbestimmung:
    Niedersächsischer Landeselternrat: http://www.landeselternrat-nds.de/
    Details:

    - Wenn Sie Erlasse, Vorschriften und das Schulgesetz nachlesen möchten:

    Schule und Recht in Niedersachsen: http://www.schure.de/

    - Kultusministerium:

    Homepage, Startseite: http://www.mk.niedersachsen.de

    Tipp: Service/ Publikationen zum Herunterladen und auch bestellen

    - Niedersächsischer Bildungsserver: http://www.nibis.de/

    Wenn’s ans lernen geht: Deutscher Bildungsserver http://www.bildungsserver.de/

    - Informationen für Hildesheimer Eltern und Elternvertreter

    Homepage Kreiselternrat: http://www.kreiselternrat-hildesheim.de/

     

    Tipp:

    Wenn Sie gezielt Information suchen, dann ist es meist einfacher mit einer Suchmaschine und den Suchwörtern zu suchen wie ‚Niedersachsen’ und den Quellen wie mk, schure, Landeselternrat, nibis, und den Schlagworten wie z.B.: Hausaufgaben, Schüler, Elternabend, etc.  

Realschule Himmelsthür
Jahnstr. 25
31137 Hildesheim 

Telefon: 05121/3018300

E-Mail: rs-himmelsthuer@

schulen-hildesheim.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Realschule Himmelsthür